Knowledge Base | StVen Lehramt EVSO
     www.stv-lehramt.at/knowledge-base






 

  Lehramt NEU? EVSO?

Allgemeines 

Seit dem Wintersemester 2015 wird die Sekundarstufe Allgemeinbildung (Sek. AB) als Kooperationsstudium im Entwicklungsverbund Süd-Ost angeboten. Wie auch im Diplomstudium , müssen im neuen Lehramt Sek AB zwei Unterrichtsfächer gewählt werden, wie man diese kombiniert, ist jedem selbst überlassen. Ausnahmen bilden Instrumentalerziehung (IME), welches nur mit Musikerziehung (ME) kombiniert werden kann und die Spezialisierung Vertiefende Katholische Religionspädagogik für Primarstufe, welche nur in Verbindung mit dem Unterrichtsfach Katholische Religion studiert werden kann. Weiters wurde die Ausbildung für die Sekundarstufe AB 1 und 2 zu einem Studium zusammengelegt, das heißt die ausgebildeten Pädagog_innen dürfen in der NMS, AHS wie auch BMHS unterrichten.


Die Ausbildung wird in Österreich in Verbünden oder Clustern angeboten. Am Standort Graz befinden wir uns im Entwicklungsverbund Süd-Ost, welchem neden der Steiermark mit der KFU Graz, TU Graz , KU Graz, PH Stmk und KPH Graz, auch Kärnten mit der AAU Kärnten und er PH Kärnten und dem Burgenland mit der PH Burgenland angehören. Ebenso wurde das Lehramtsstudium auf diese Institutionen aufgeteilt: zB. die Unterrichtsfächer (UF) Informatik und Darstellende Geometrie können an der TU Graz studiert werden, das UF Informatik aber auch an der AAU und die Spezialisierung Inklusive Pädagogik an der KPH Graz, der PH Steiermark, oder PH Kärnten und Inklusion auf der KPH Graz, der PH Steiermark, oder PH Kärnten oder KFU Graz. Im EVSO bleibst du zwar wie früher an einer Universität/Hochschule hauptzugelassen, bist aber an allen andern Institutionen des EVSO MitbelegerIn und kannst dort auch Lehrveranstaltungen (LVen ) besuchen.


Das Bachelor - und Masterstudium beinhaltet folgende Teile:



  • Bildungswissenschaftliche Grundlagen

  • Fachdidaktik

  • Fachwissenschaft

  • Pädagogisch-praktische Studien


Die offizielle Homepage des Entwicklungverbundes Süd-Ost lautet wie folgt: www.lehramt-so.at


 


Allgemeines zum EVSO und zum Studium


Der Entwicklungsverbund Süd-Ost (EVSO) – eine Kooperation aus vier Universitäten und vier Pädagogischen Hochschulen in der Steiermark, in Kärnten und im Burgenland – hat gemeinsam das Lehramtsstudium Sekundarstufe Allgemeinbildung entwickelt. Das Bachelorstudium kann seit dem Wintersemester 2015/16 an allen Institutionen im Verbund studiert werden, das Masterstudium wird ab Wintersemester 2019/20 im EVSO angeboten.


Im Entwicklungsverbund Süd-Ost kooperieren folgende Institutionen:



  • Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (AAU),

  • Karl-Franzens-Universität Graz (KFUG),

  • Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz (KPHG),

  • Universität für Musik und darstellende Kunst (KUG),

  • Pädagogische Hochschule Burgenland (PHB),

  • Pädagogische Hochschule Kärnten (PHK),

  • Pädagogische Hochschule Steiermark (PHSt),

  • Technische Universität Graz (TUG)



Das Lehramtsstudium Sek AB bietet eine einheitliche akademische Ausbildung für die gesamte Sekundarstufe Allgemeinbildung. Somit können LehrerInnen sowohl an Neuen Mittelschulen (NMS), allgemeinbildenden höheren Schulen (AHS) als auch an den berufsbildenden mittleren und höheren Schulen (BMHS) unterrichten.


Das Lehramtsstudium ist ein kombinationspflichtiges Studium, es sind zwei Unterrichtsfächer oder ein Unterrichtsfach und eine Spezialisierung (anstelle eines zweiten Unterrichtsfaches) sind zu wählen. Grundsätzlich besteht Kombinationsfreiheit, die Ausnahmen bilden das UF Instrumentalmusikerziehung, welches nur mit dem UF Musikerziehung kombiniert werden kann und die Spezialisierung Vertiefende Katholische Religionspädagogik für die Primarstufe, welche nur mit dem UF Katholisch Religion kombiniert werden kann.


Zusätzlich zu deiner Kombination kann ein weiteres Unterrichtsfach , oder auch weitere Unterrichtsfächer als Erweiterungsfach/Erweiterungsfächer gewählt werden.


Nähere Informationen dazu findest du hier: Verlinkung EVSO Erweiterungsstudium


Je nach Angebot der beteiligten Hochschulen und Universitäten können derzeit im Bachelor 26 kombinationspflichtige Unterrichtsfächer sowie 2 Spezialisierungen ausgewählt werden.


Im Master sind es im Studienjahr 19/20 23 kombinationspflichtige Unterrichtsfächer sowie 2 Spezialisierungen, aus denen man wählen kann. Das Masterstudium Lehramt im Entwicklungsverbund Süd-Ost für das Unterrichtsfach Burgenlandkroatisch/Kroatisch wird ab 2020/21 angeboten, der Master für das Unterrichtsfach Ernährung, Gesundheit und Konsum ab 2021/22 und der Master für das Unterrichtsfach Technische und Textile Gestaltung ab 2022/23.

Hat dir dieser Artikel weitergeholfen?   

Falls du Anregungen, Wünsche oder Verbesserungsvorschläge hast schreib uns an  redaktion@stv-lehramt.at