Knowledge Base | StVen Lehramt EVSO
     www.stv-lehramt.at/knowledge-base






 

  Wofür steht die Abkürzung BWG?

BWG  PPS Studium

Die Abkürzung BWG steht für Bildungswissenschaftliche Grundlagen und machen 20% des Lehramtsstudiums Sek AB aus.

Die Abkürzung BWG steht für Bildungswissenschaftliche Grundlagen, die 20 % des Lehramtsstudiums Sek AB ausmachen.

Die BWG sind einer von den drei Bereichen deines Studiums, welchen du abgesehen von deinen beiden Unterrichtsfächern bzw. deinem Unterrichtsfach und deiner Spezialisierung studieren musst. Hier triffst du Leute mit den unterschiedlichsten Fächerkombinationen, weil diese Lehrveranstaltungen für jede_n Lehramtsstudierende_n verpflichtend sind.

In den BWG werden dir die pädagogischen Aspekte des Lehrer_innenberufes näher gebracht. Du hast die Möglichkeit die LVen an unterschiedlichen Institutionen abzulegen.

Nähere Informationen zu den Bildungswissenschaftlichen Grundlagen findest du für die Uni Graz hier:

 

 


 

 

Dieser Artikel wurde am 31.08.2020 von der Kunstuniversität Graz approbiert.
Dieser Artikel wurde am 09.09.2020 von den StVen Lehramt im Entwicklungsverbund Süd-Ost approbiert.
Hat dir dieser Artikel weitergeholfen?   

Falls du Anregungen, Wünsche oder Verbesserungsvorschläge hast schreib uns an  redaktion@stv-lehramt.at