Knowledge Base | StVen Lehramt EVSO
     www.stv-lehramt.at/knowledge-base






 

  Beurteilungen der Fachpraktika PPS

PPS 

Die Pädagogisch-Praktischen Studien im Bachelorstudium setzen sich aus den Praktika (Orientierungspraktikum , sechs Fachpraktika , Forschungspraktikum), den jeweiligen Begleitlehrveranstaltungen der Fachdidaktik (FD) und der Bildungswissenschaftlichen Grundlagen (BWG ) zusammen.

Die Beurteilung der Pädagogisch-Praktischen Studien im Bachelorstudium (siehe Grafiken) erfolgt in folgenden Bereichen:

1. Für jedes Fach- bzw. Spezialisierungspraktikum werden zwei Beurteilungen ausgestellt:
        - eine Beurteilung ist dem Unterrichtsfach bzw. der Spezialisierung zugeordnet
        - eine Beurteilung ist den BWG zugeordnet

2. Die jeweilige LV Fachdidaktische Begleitung zu PPS wird beurteilt.

3. Die Beurteilung der zugehörigen Begleitlehrveranstaltung der BWG (Einführung in die pädagogische Forschung; Diversität und Inklusion; Pädagogische Diagnostik, Förderung und Leistungsbeurteilung) erfolgt bei den Fach- bzw. Spezialisierungspraktika PPS 1 bzw. PPS 2 bzw. PPS 3 jeweils einmal.

 

 

Dieser Artikel wurde am 17.07.2020 von der Karl-Franzens-Universität Graz approbiert.
Dieser Artikel wurde am 07.08.2020 von der Zentrum für Pädagogisch-Praktische Studien Graz approbiert.
Dieser Artikel wurde am 19.08.2020 von der Pädagogische Hochschule Steiermark approbiert.
Dieser Artikel wurde am 09.09.2020 von den StVen Lehramt im Entwicklungsverbund Süd-Ost approbiert.
Hat dir dieser Artikel weitergeholfen?   

Falls du Anregungen, Wünsche oder Verbesserungsvorschläge hast schreib uns an  redaktion@stv-lehramt.at